Documentos

Dokumente zur Konferenz, 1941/1942:

Dokumente nach der Konferenz, 1942/1943:

Rundschreiben Heydrichs über die Einleitung der "Endlösung der Judenfrage" vom 25. Januar 1942 

(LVVA Riga, P1026, opis 1, B 3, Bl. 163)

Schreiben Heydrichs an Staatssekretär Frank, 25. Januar 1942

Schreiben Heydrichs an den Chef des SS-Personalhauptamtes SS-Gruppenführer Schmitt, 25. Januar 1942

(BA Berlin)

"Geheim-Schnellbrief" Eichmanns betr. "Evakuierung von Juden", 31. Januar 1942

(StA Würzburg, Gestapo Würzburg, Nr. 18873)

Rundschreiben des Befehlshabers der Sicherheitspolizei und des SD betr. "Endlösung der Judenfrage", 2. März 1942

Schreiben Heydrichs an Martin Luther mit der Einladung zur Nachfolgekonferenz am 6. März 1942

(PAAA Berlin, R 100857, Bl 165)

"Besprechnungsniederschrift", der am 6. März 1942 stattgefundenen "Besprechung über die Endlösung der Judenfrage", [undatiert]

(PAAA Berlin)

Aufzeichnung von Legationsrat Rademacher (AA) über die "weitere Behandlung der Judenfrage", 7. März 1942

(PAAA Berlin, R 100857, Bl. 161f)

Schreiben von Wilhelm Stuckart, Staatssekretär im Reichsministerium des Innern vom 16. März 1942 betr. "Endlösung der Judenfrage"

(LVVA Riga, P1026, opis 1, B 3, Bl. 82-85)

Schreiben von Reichsminister der Justiz Dr. Schlegelberger betr. "Endlösung der Judenfrage", 5. April 1942

(PAAA Berlin, R 100857, Bl. 143-146)

Schreiben von Legationsrat Rademacher (AA) über "künftige Maßnahmen gegen Mischlinge I. und II. Grades", 11. Juni 1942

(PAAA Berlin, R 100857, Bl. 1661f [u.a.])

Schreiben von Alfred Meyer, Reichsministerium für die besetzten Ostgebiete, vom 16. Juli 1942 betr. "Endlösung der Judenfrage"

(LVVA Riga, P1026, opis 1, B 3, Bl. 92f)

Rundschreiben von Martin Bormann (Partei-Kanzlei) betr. "Behandlung der Judenfrage", 11. Juli 1943

Brief von Gerhard Klopfer zu seiner Verteidigung an die Staatsanwaltschaft Ulm, 1961:

Aussagen von Adolf Eichmann vor Gericht in Jerusalem, 1961:

Aussagen von Adolf Eichmann zur Wannsee-Konferenz und über die Tötungsarten

(Gerichtsverhandlung, Juli 1961, Hörtext: 7 Min. 4 Sek., mp3)

Aussagen von Adolf Eichmann über die Befehlskette zu Beginn des Völkermordes und zu seiner Verteidigung

(Gerichtsverhandlung, Juli 1961, Hörtext: 4 Min. 29 Sek., mp3)

Aussage Adolf Eichmanns über seine Funktion als Transportexperte des Reichssicherheitshauptamtes

(Gerichtsverhandlung, Mai 1961, Hörtext: 3 Min. 46 Sek., mp3)

BA Berlin = Bundesarchiv Berlin
PAAA Berlin = Politisches Archiv des Auswärtigen Amtes, Berlin
LVVA Riga = Latvijas Valsts Vestures Archivs, Riga
STA Würzburg = Staatsarchiv Würzburg

Die Akte "Endlösung der Judenfrage 1939 bis 1943, Inland IIg." des Auswärtigen Amtes ist in der Ausstellung der Gedenkstätte (im Wintergarten) komplett einsehbar (faksimiliert).