Stahlhelm - Bund der Frontsoldaten

1918 gegründeter, paramilitärisch organisierter Wehrverband. Mit ca. 500.000 Mitgliedern (1930). Die mitgliederstärkste Frontkämpfer-Organisation des Deutschen Reiches, in der sich v.a. Offiziere organisierten. In Oppositionen zum politischen System stehend, besaß die Führung gute Verbindungen zur Reichswehr rund anti-republikanischen Parteien wie der NSDAP.