Besucherinformation

Öffnungszeiten

  • Dauerausstellung: täglich 10.00-18.00 Uhr - Eintritt frei
    (außer an gesetzlichen Feiertagen - s. unten)
     
  • Letzter Einlass (Haus und Garten): 17:45 Uhr
  • Öffentliche Führungen:
    jeden Samstag und Sonntag: 16.00 Uhr und 17.00 Uhr (kostenlos)
  • Bibliothek/Mediothek: Mo - Fr 10.00 bis 18.00 Uhr
  • Geschlossen:
    8. März
    Karfreitag
    1. Mai
    Himmelfahrt
    3. Oktober
    24.-26. Dezember
    31. Dezember
    1. Januar

Eintritt

  • Der Eintritt in die Dauerausstellung ist für Einzelpersonen kostenlos.

  • Barrierefreiheit: Ein Behinderten-WC ist im Erdgeschoss vorhanden. Die Bibliothek/Mediothek, die Seminarräume und eine Sonderausstellung befinden sich im ersten Obergeschoß und sind mit einem Fahrstuhl erreichbar. Die im Garten gezeigten Sonderausstellungen sind mit dem Rollstuhl barrierefrei zugänglich. Insgesamt ist das Gartengelände auf Grund des Gefälles nicht überall barrierefrei (Rollstuhl) zugänglich.
  • Die Bildungsabteilung bietet Seminare und Studientage - jeweils nach Voranmeldung - an. Von Erwachsenen mit eigenem Einkommen wird hierfür ein Entgelt in Höhe von 3,00 €/Person erhoben.

  • Für Jugendliche, Schüler/innen, Auszubildende und Studierende ist die Teilnahme an Seminaren und Studientagen kostenfrei.
  • Gruppen mit mehr als 10 Personen werden gebeten, sich frühzeitig im Sekretariat (office(at)ghwk.de oder telefonisch unter der Nummer 030-80 50 01 0) anzumelden.
  • Angebot für Sehbehinderte / Blinde
    An der Rezeption des Hauses können Ordner mit Dokumenten zur Wannsee-Konferenz in Braille (Blindenschrift) entliehen werden.
  • Garten/Park Marlier
    Der Garten/Park Marlier (ca. 25.500 qm), der in die Denkmalschutzliste des Landes Berlin als Gartendenkmal eingetragen ist, ist zu den Öffnungszeiten der Gedenkstätte (10.00-18.00 Uhr) geöffnet. Der Park/Garten ist auf Grund des Gefälles nicht überall barrierefrei (Rollstuhl) zugänglich.
    Garten-/Parkordnung

Anfahrt und Umgebung