Stellenangebote

Wir bieten 2019 keine Praktikumsplätze an. Bewerbungen für Praktika sind erst wieder für 2020 möglich.

In der Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz

ist die Stelle einer/eines

Auskunftsassistentin/Auskunftsassistenten (m/w/d)

(Entgeltgruppe: E 3/E 4 TVöD-VKA zzgl. Leistungen gem. VBL oder VBLU)

ab sofort bzw. ab 01. Juli 2019 zu besetzen.

Befristung: bis 31. Dezember 2019 (Verlängerung möglich)

Teilzeit: mit 33 Wochenstunden mit 14-tägigen Wochenenddiensten und an Feiertagen im Wechsel (mit Zeitausgleich und Zeitzuschlägen gem. Tarifvertrag)

Arbeitsgebiet: Allgemeiner Rezeptionsdienst; Besucherbetreuung, Verkauf von Publikationen und Medien, Beaufsichtigung von Besuchern/Besucherinnen in der Ausstellung, Überwachung der sicherheitstechnischen Anlagen (Videoüberwachung, EMA und BMZ)

Anforderungen: Teamfähigkeit, gute Umgangsformen, Belastbarkeit, englische Sprachkenntnisse (Grundkenntnisse) sind Voraussetzung.

Bewerbungen bitte umgehend an die Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz, Am Großen Wannsee 56-58, 14109 Berlin.

 ·       Bewerbungen per eMail werden aus Sicherheitsgründen nicht berücksichtigt.

·       Aus Kostengründen werden Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

·       Anerkannte Schwerbehinderte oder diesen gleichgestellten behinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie auf eine Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin.