Projekte der Bildungsabteilung

Die Geschichte der Familie Chotzen

Das Seminar „Die Geschichte der Familie Chotzen“ zeigt die nationalsozialistische Verfolgung einer jüdischen Familie in Berlin. Anhand von Originaldokumenten aus dem Nachlass der Familie Chotzen lernen und diskutieren die Schüler*innen über Themen der Ausgrenzung, Entrechtung, Deportation, Ermordung und das Überleben Berliner Jüdinnen und Juden.

Fortbildungen für Bundesministerien