Aktuelle Sonderausstellungen

1940 – 1945. Krieg und deutsche Besatzung im Norden und im Westen

Die Ausstellung widmet sich auf zehn Tafeln dem Krieg und der Besatzung in Norwegen, Dänemark, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden, Frankreich und Großbritannien sowie der damit verbundenen Erinnerungskultur: bei uns im Obergeschoss, 4. August 2020 - 1. November 2020

1940 – 1945. Krieg und deutsche Besatzung im Norden und im Westen

NEUE ZEIT? 75 Jahre Kriegsende.

Die Ausstellung im Willy-Brandt-Haus (Berlin) zeigt Fotografien eines unbekannten deutschen Soldaten beim Einmarsch in Warschau im Herbst 1939; des Fotografen Dieter Keller von der ukrainischen Front 1941/42; des russischen Fotografen Valery Faminsky von der Befreiung Berlins und den ersten Friedenstagen im Mai 1945. 12. September - 25. Oktober 2020