Haus und Garten sind regulär geöffnet, nach der 2G-Regel

Die Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz ist geöffnet: montags bis sonntags, 10.00 bis 18.00 Uhr.

Der Zutritt zum Garten ist uneingeschränkt. Für den Zutritt zum Haus brauchen Sie einen QR-Code, der Ihre Impfung oder Genesung nachweist (2G-Regel). Außerdem brauchen Sie einen Lichtbildausweis. Schüler*innen unter 18 weisen sich durch ihren Schüler*innen-Ausweis aus und sind von der Regel ausgenommen.

  • Um den Mindestabstand in den Ausstellungsräumen zu gewährleisten, können wir in der Ausstellung höchstens 30 Personen gleichzeitig willkommen heißen.
  • Bitte beachten Sie den Mindestabstand von 1,5m. Es gelten die tagesaktuellen Corona-Regeln des Landes Berlin.
  • Eine medizinische Maske ist im Haus erforderlich, da das Haus nicht maschinell belüftet wird. Handschuhe (für Touchscreens, taktile Modelle, Dreh-Elemente und entnehmbare Tafeln) müssen beim Besuch der Ausstellungsräume getragen werden. Einweg-Handschuhe stellen wir Ihnen zur Verfügung.
  • Die Ausleihe von Audio- und Mediaguides ist vorerst nicht möglich. Sie können Ihr eigenes Gerät (Smartphone, Tablet) mitbringen und unsere WebApp unkompliziert und ohne Download nutzen - natürlich auch daheim.
  • Unsere Joseph Wulf Bibliothek ist regulär von Montag bis Freitag, 10.00 bis 18.00 Uhr, geöffnet. Die Arbeitsplätze sind begrenzt, daher sind wir für eine Anmeldung per Mail dankbar: library[at]ghwk.de.